BTC Havelland - Traditioneller Bahnstandort mit Zukunft

Wir entwickeln im Auftrag des Landkreis Havelland das ehemalige Bahnbetriebswerk für Lokomotivunterhaltung im Ortsteil Elstal (Gemeinde Wustermark) zu einem innovativen Wissenschafts- und Wirtschafts-Campus.

BahnTechnologie Campus Havelland
Klicken Sie auf die Kreise!

Auf der circa 45 Hektar großen Fläche rund um den einstigen Rangierbahnhofs Wustermark wurde im Januar 2017 der Startschuss für ein millionenschweres Infrastrukturprojekt gegeben. Der Landkreis Havelland entwickelt ein Zentrum für Bahngewerbe und moderne Bahntechnologien, gefördert aus Mittel des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsinfrastruktur“ – GRW-Infrastruktur.

Aktuelles

InfoTag BahnBerufe 09.10.2020

InfoTag BahnBerufe 09.10.2020

Die Unternehmen am Bahncampus stellen sich und Ihre Bedarfe vor. Sie sind auf der Suche nach einem Job in der Region oder tragen sich mit dem Gedanken die Branche zu wechseln? Dann kommen Sie am 09.10. nach Elstal. Am Infotag hat jeder die Chance, die Branche und die Anforderungen der einzelnen Berufsbilder näher kennen zu lernen.

mehr lesen
Modellprojekt gestartet

Modellprojekt gestartet

Zum 1. Juli 2020 hat die Investitionsbank des Landes Brandenburg grünes Licht gegeben für ein Modellprojekt am BahnTechnologie Campus BTC Havelland. Aus Mitteln der EU und des Landes Brandenburg wird mit einer Laufzeit von zwei Jahren die modellhafte Erprobung von...

mehr lesen
Arbeitsbesuch Minister Guido Beermann

Arbeitsbesuch Minister Guido Beermann

Im Rahmen einer vom Netzwerk Europäischer Eisenbahnen e.V. (NEE) organisierten Veranstaltung, besuchte Herr Guido Beermann, Minister für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, am 10.07.2020 den BahnTechnologie Campus Havelland (BTC). Der...

mehr lesen

unsere Partner