BTC Havelland - Traditioneller Bahnstandort mit Zukunft

Ein Testfeld mit ein­ma­li­gen Möglichkeiten für bahn­af­fi­ne Forschung und Bildung, gestärkt durch die Ansiedlung inno­va­ti­ver Unternehmen, wird zum Treff für die Bahnbranche.

Auf der cir­ca 45 Hektar gro­ßen Fläche rund um den Rangierbahnhof Wustermark wur­de im Januar 2017 der Startschuss für ein mil­lio­nen­schwe­res Infrastrukturprojekt gege­ben. Der Landkreis Havelland ent­wi­ckelt ein Zentrum für Bahngewerbe und moder­ne Bahntechnologien, geför­dert aus Mittel des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: “Verbesserung der regio­na­len Wirtschaftsinfrastruktur” - GRW-Infrastruktur.

BahnTechnologie Campus Havelland
Klicken Sie auf die Kreise!

Aktuelles

Tag der Schiene 2022

Tag der Schiene 2022

Tag der Schiene - Die Bahnbranche trans­pa­rent machen. Die vie­len Aspekte der Modernisierung the­ma­ti­sie­ren. Anschaulich zei­gen, was wo im Bahnsektor pas­siert und wer die Fachleute sind, die im Schienenfahrzeugbau, in der Infrastruktur und im Bahnbetrieb eine kli­ma­freund­li­che Zukunft der Mobilität schaffen.

mehr lesen
Eröffnung der RWS Service- und Wartungshalle

Eröffnung der RWS Service- und Wartungshalle

Obgleich in der neu­en Service- und Wartungshalle der RWS Railway Service GmbH schon seit meh­re­ren Monaten reger Betrieb herrscht, wur­de die neue Niederlassung am BTC Havelland end­lich auch im gebüh­ren­den Rahmen eröffnet. 

mehr lesen
InfoTag BahnBerufe 2022

InfoTag BahnBerufe 2022

Am 06.Mai war es wie­der soweit: 80 SchülerInnen beka­men am InfoTag BahnBerufe die Gelegenheit die Vielfältigkeit der Branche haut­nah kennenzulernen. 

mehr lesen