Günther Alsdorf

Herr Günther Alsdorf ist aus persönlicher Disposition heraus seit dem 1. Mai 2020 nicht mehr Geschäftsführer bei der BTC BahnTechnologie Campus Havelland GmbH. Die Gesellschafter haben Herrn Alsdorf mit Ablauf des Monats April aus der Funktion abberufen. Die Gesellschaft wird fortan von einem Geschäftsführer, Herrn Andreas Guttschau, vertreten. Herrn Ludolf Kerkeling, Vorstand der Havelländischen Eisenbahn AG, wurde mit Wirkung ab dem 1. Mai 2020 Prokura erteilt. Die Gesellschafter und der Geschäftsführer sowie das Team der BahnTechnologie Campus Havelland GmbH danken Herrn Alsdorf für die Initiative und das unermüdliche Engagement das Projekt BTC zum Erfolg zu führen und wünschen ihm alles erdenklich Gute für die Zukunft.